Hinter der Bühne und im Büro

"

Erfurt ist mehr als nur der Dom, die Krämerbrücke und 35 Kirchen. Unsere Landeshauptstadt hat eine große kulturelle Vielfalt zu bieten, man muss sie lediglich unterstützen.

"

Jill Wagner wurde 1997 in Erfurt geboren und beendete 2015 ihre Schullaufbahn am Gymnasium. Daraufhin absolvierte sie ein BFD Kultur in der Geschäftsstelle der Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V. im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Büromanagement. Seit 2016 ist sie in der Galerie Retronom aktiv sowie beim Atelier Zork aus der Saline 34. Bei der SommerKomödieErfurt gGmbH ist sie für die Akquise von Sponsoren sowie für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.