Pandemistisches Gartentheater

"

Summer Jazz Session

"

»Jazz ist wahrscheinlich die einzige heute existierende Kunstform, in der es die Freiheit des Individuums ohne den Verlust des Zusammengehörigkeitsgefühls gibt.« (Dave Brubeck)

Unter der Leitung des Erfurter Saxofonisten Holger Arndt und seiner Band zeigen Solisten aus den unterschiedlichsten Thüringer Ensembles ihr Können auf der Bühne des Pandemistischen GartenTheaters in stimmungsvollem Ambiente. Die Improvisation und Kommunikation steht hierbei im Vordergrund und verbindet die Stücke mit dem Moment.

Freuen Sie sich auf :
Holger Arndt : lead, sax, cl
Robert Fränzel : sax
Constanze Rossmann : sax
Roland Heinze : tp

Paul Schneider : git
Benny Langhammer : kb
Jörn Krause : dr

Coni Schönherr : tp, voc
Wolfgang Sack : voc
Katja Bildt : voc
Kerstin Radtke : voc
Nele Hartig : voc
Oliver Debus : voc
Anja Dobers : voc

…und hier geht’s zu den Tickets…