Pandemistisches Gartentheater

"

Loriot – eine szenische Lesung mit Petra Schmidt-Schaller

"

Die Berlinerin stammt aus einer Schauspielerfamilie und ist nach ihrem Schauspielstudium und ersten Arbeiten am Theater seit 2006 freischaffend tätig. Neben Auftritten in Kinofilmen wie Ein fliehendes Pferd, Almanya – Willkommen in Deutschland und Sommer in Orange ist sie vor allem durch zahlreiche Hauptrollen in Fernsehfilmen bekannt. Von 2013 bis 2015 trat sie als Ermittlerin Katharina Lorenz in sechs Tatort-Folgen des NDR auf. 2007 erhielt sie die Auszeichnung als beste Nachwuchsdarstellerin des Bayerischen Filmpreises und 2018 die Goldene Kamera als beste deutsche Schauspielerin.
Gemeinsam mit ihrer Mutter ,Christine Krüger, wird sie das Gelesene szenisch darstellen. Loriot gilt als einer der vielseitigsten deutschen Humoristen und garantiert einen Abend zum herzhaften Lachen.

…und hier geht’s zu den Tickets…