Pandemistisches Gartentheater

"

Pastorale

"

„Musikalische Landpartie“: Auf der Naturhörbühne zu erleben ist Beethovens 6.Sinfonie „Die Pastorale“ in der Bearbeitung für Streichsextett von seinem Erfurter Zeitgenossen Michael Gotthard Fischer (1773-1829). Der auch „Erfurter Beethoven“ genannte vielseitige Komponist, drei Jahre nach dem Wiener Klassiker geboren, wirkte u.a. als Organist an der Barfüßerkirche und an der Predigerkirche. Auf dem Programm der Matinee stehen Fischers Streichquartett op. 1 Nr. 1 B-Dur und die Sinfonie Nr. 6 „Pastorale“ von Ludwig van Beethoven in der Bearbeitung von Fischer für Streichsextett. Dazu erklingt Beethovens Duett mit zwei obligaten Augengläsern für Viola und Violoncello.
Es spielt das Ensemble MAJORE des Kammermusikvereins Erfurt e.V.
Die Videoprojektion wurde von Susanna Hannah eigens für die Pastorale entworfen .

…und hier geht’s zu den Tickets…